FAQ Fragen und Antworten


 

toc_openbook

Welche Filterverfahren setzt CANDAN zum Spamschutz ein?

zurück zu E-MAIL

 

 

Sofern im Tarif vorhanden, können Sie den Spamschutz aus IP-CONF unter „Verwaltung“ aktiveren. D. h., Sie können eingehende E-Mails durch den Spamfilter prüfen lassen und ggf. zulassen oder ablehnen. Eine Filterung seitens des Providers erfolgt per postgrey sowie policyd-weight.

 

Diese Verfahren schützen Sie zu 80% vor unerwünschten E-Mail-Sendungen, doch auch die Spamversender finden immer neue Verfahren, um Spam zu versenden. Daher gibt es den Spamfilter (SpamAssassin), der zusätzlich, sofern im Tarif enthalten, genutzt werden kann.

 

Im WWW finden Sie weitere Informationen unter dem Schlüsselwort postgrey oder policyd-weight.

 

Sie können im Webmanager unter E-Mail - Systemfilter, diese Filterung abschalten, oder wieder aktivieren, hierzu entweder eine E-Mail-Adresse auswählen, oder den Domainnamen.

 

clip0120