FAQ Fragen und Antworten


 

toc_openbook

Was bedeutet der SPF-Record?

zurück zu E-MAIL

 

 

Das SPF (Sender Policy Framework) ist ein zur Authentifizierung genutztes Spamschutzverfahren. In den DNS-Einträgen einer Domain werden zusätzliche Informationen in Form von Records gespeichert. Diese zusätzlichen Einträge im DNS beinhalten detaillierte Angaben zu dem/den versendenden Mailserver/n. Der empfangende Mailserver hat über den SPF der Domain die Möglichkeit zu prüfen, ob die erhaltene E-Mail von einem dieser Mailserver stammt. Wenn nicht, kann die E-Mail über den SPF identifiziert und als SPAM deklariert werden. Der SPF-Record wird als Textrecord in IP-CONF unter Domain - DNS-Gate-Update erfasst/verwaltet, der Aufbau: @ "v=spf1 a mx -all"

 

 

clip0090

 

 

Weitere Infos finden Sie im WWW mit dem Suchbegriff spf-record.